Express Yourself – Was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich?

Express Yourself – Was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich?

Sechs Authentic Beauty Movement Influencer erzählen mehr darüber, wie ihre kreativen Ideen Wirklichkeit werden

Geschichten
Igor Josifovic kreiert Einrichtungen mit Pflanzen
Igor Josifovic, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich?
 

Igor Josifovic, Mitverfasser eines Buches, Verfasser eines erfolgreichen eigenen Blogs und Social Media Manager rund um das Thema Innenarchitektur, findet viel Inspiration bei seiner Arbeit.

1. Kreativität von innen: „Ich möchte die Menschen dazu inspirieren, nicht nur nach der Kreativität zu suchen, die ich ihnen zeige, sondern sich auf die Suche nach ihrer eigenen kreativen Authentizität in sich selbst zu begeben.“

2. Kreative Inspiration: „Ich finde Kreativität in mir selbst, aber auch in Inspirationsquellen von außen, wie zum Beispiel beim Lesen, beim Yoga oder einfach nur beim Spazierengehen in der Natur.“

3. Intuition: „Ich glaube, jeder kann ganz authentisch kreativ sein, wenn er in sich selbst hineinhorcht und auf seine Gefühle hört.“ 

Erfahre mehr über Igor Josifovics von Pflanzen inspirierte Einrichtungen. 

Jessica Skye arrangiert Yogaübungen und Musik
Jessica Skye, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich? 

 

Jessica Skye ist eine echte Kämpfernatur. Als Djane, brillante Yogalehrerin und Besitzerin des Yogastudios Fat Buddha Yoga stehen für sie Kreativität und Inspiration im Einklang.  

1. Kunst und Handwerk: „Meine Arbeit ist sowohl Kunst als auch Handwerk. Musik ist Kunst. Die Produktion ist Handwerk. Einen Raum für Yoga zu schaffen ist Kunst. Das Unterrichten einer Yogastunde ist Handwerk.“

2. Emotionale Inspiration: „Für mich sind Gefühle wichtig. Ich lasse mich von allem inspirieren, was Gefühle weckt.“

3. Natürlich und ehrlich: „Yoga ist die natürlichste Art von Bewegung und der authentischste Geschäftsbereich, den es gibt. Meine Kombination aus Musik und Yoga ist ungefiltert. Du bekommst tatsächlich das, was du siehst. Ich achte auf mich selbst und auf andere und weiß, was ich vom Leben erwarte. Ich kümmere mich um alles selbst, um mir selbst treu und authentisch bei der Arbeit zu sein.“

Erfahre, wie Jessica Skye Inspiration durch Yoga, in Musik und auf Reisen findet.

Yanina Trapachka definiert Kreativität neu
Yanina Trapachka, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich? 
 

Yanina Trapachka ist eine polnische Moderedakteurin und Agenturinhaberin. Sie revolutioniert die traditionelle Definition von Kreativität. Hier erfährst du mehr über ihre Kreativität und Inspiration.

1. Liebe und Leidenschaft: „Das Beste an meiner Arbeit ist, dass ich tun kann, was ich liebe. Aus meinen Träumen werden reale Projekte und es steckt wahre Leidenschaft in ihnen. Ich mag es, wenn ich etwas auf meine Weise machen darf, wenn andere mir und meiner Vision vertrauen und an meine Kreativität glauben.“

2. Inspirierende Menschen: „Meine größte Inspiration sind die Menschen, die ich treffe, die Projekte, an denen ich arbeite, und die Orte, an die ich reise.“

3. Kunst in sozialen Medien: „Das Erstellen kreativer Inhalte in den sozialen Medien ist zu einer Art Kunst geworden. Die Fotos oder Videos, die auf Instagram veröffentlicht werden, wirken häufig wie kleine Kunstwerke.“

Erfahre mehr über Yanina Trapachkas kreatives Leben in Warschau. 

Astrid Eudelines kreative Ideen drehen sich meistens um Papier
Astrid Eudeline, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich? 


Astrid Eudeline ist eine großartige DIY-Bloggerin, Modestylistin, Stop-Motion-Filmproduzentin, Papierkünstlerin und Autorin. Die französische Künstlerin arbeitet mit traditionellen und kreativen Methoden, um ihre Kreativität und Inspiration voll auszuschöpfen.

1. Die Grundlagen: „Der Prozess für neue DIY-Projekte variiert sehr stark, je nachdem, ob ich etwas nur für mich kreiere oder ob ich mit jemand anderem zusammenarbeite. Als ich zum Beispiel mit dem Papierkunstprojekt für Authentic Beauty Concept anfing, wusste ich sofort, dass ich mit Papier in reinen Pastelltönen arbeiten würde, damit die Ergebnisse minimalistisch und einzigartig werden.“

2. Inspiration finden: „Ich beginne damit, meine Ideen aufzuschreiben und verschiedene Konzepte zu skizzieren. Dann suche ich im Internet nach Inspirationen, die zu meinen Ideen passen. Ich hole mir häufig auf Pinterest Inspiration und ich liebe es, Moodboards zu erstellen, um die verschiedenen Farben oder Materialien zu kombinieren.“
 
3. Arbeit und Handwerk:
„Schließlich zeichne ich meine Idee auf Papier oder skizziere sie am Computer, kaufe, was ich zum Arbeiten brauche, und sobald ich alle Materialien und Werkzeuge habe, die ich brauche, beginne ich mit der Arbeit.“

Erfahre mehr über Astrid Eudelines Papierkunst. 

Christine Friberg hat eine besondere Definition von Kreativität
Christine Friberg, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich?

 

Christine Friberg definiert die traditionelle Sichtweise auf Kreativität neu. Die schwedische Modestylistin, Kreativberaterin, Club-Promotorin und Djane hat einen sehr modernen Ansatz für Kreativität und Inspiration bei ihrer Arbeit.

1. Führungsrolle: „Ich wollte schon immer eine Führungsrolle übernehmen, nach meinen Überzeugungen handeln und Veränderungen anstoßen und leben.“

2. Inspiration für andere: „Ich glaube, dass Stärke daraus entsteht, dass man Menschen inspirieren und ihnen dabei helfen möchte, ihre eigene Stärken zu finden, um positive Veränderungen voranzutreiben.“

3. Vorbild für meine Töchter: „Dass ich Mutter von zwei Töchtern bin, spielt auch eine große Rolle. Ich möchte, dass meine Töchter wissen, dass sie sein und machen können, was sie wollen, und ihnen ein gutes Vorbild sein. Das Schönste daran ist, dass sie stolz auf mich sind, weil ich meinen eigenen Weg gegangen bin, und ich würde ihnen gerne dabei zusehen, wie sie ihren eigenen Weg finden.“

 

Ina Lekiewicz riecht an der Essenz eines Hauptinhaltsstoffs aus einer der Authentic Beauty Concept-Formeln
Ina Lekiewicz, was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich?

 

Ina Lekiewicz lebt in London und ist Modefotografin und Herausgeberin ihrer eigenen Zeitschrift Unpolished. Wie schon der Name verrät, ist Inas Magazin eine Hommage an authentische Schönheit in der Modefotografie, von der sie sich wünscht, dass sie sie häufiger sehen würde. Lies, wie sie Kreativität und Inspiration für ihre Fotografie findet: 

1. Analoge Fotografie: „Sie gibt mir viel Freiheit und hat mehr Seele als die digitale, überarbeitete Fotografie.“

2. Minimale Retusche: „Ich halte die Retusche immer so minimal wie möglich und sehe Schönheit in natürlichen, emotionalen Situationen.“

3. Inspiration: Ina lässt sich für ihre Arbeit häufig von Alltäglichem inspirieren. „Ich finde Inspiration auf Reisen, in der Kunst, im Alltag und bei den Menschen, die ich treffe.“

 

Was bedeuten Kreativität und Inspiration für dich? Wir haben sechs
Mitglieder der #authenticbeautymovement über ihre Definition von kreativer
Authentizität gefragt

#Authentic­Beauty­Movement
#MYBELIEF